ebner tec. elastomer tool systems. steyr-wolfern austria | Entwicklung - spezielles Know-How für funktionelle Lösungen
Hochwertiges Material, hochwertiges Wissen und hochwertige maßhaltige Teile: Wir fügen eins zum anderen. Unser Ziel ist Ihr optimales Produkt – und das beginnt bei der Entwicklung.
htv, silikon, 2k, spritzguss, werkzeugbau, key products, entwicklung, cad lösungen,
17342
page,page-id-17342,page-child,parent-pageid-16636,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

KALTKANALSYSTEM

 

Präzisionstechnik auf neuer Ebene
Wir konfigurieren Kaltkanalsysteme zur Verarbeitung des anorganischen Zwei-komponenten-Elastomerwerkstoffs LSR (Liquid Silicone Rubber), HTV/HCR (Feststoffsilikon) und Gummi (Rubber). Einfache Bauweise,  modulares System mit sehr guter thermischer Trennung zwischen Düse und Kavität sind dabei die entscheidenden Voraussetzungen unserer hervorragenden Kaltkanalsystemlösungen.

 

Ihre Vorteile

  • Geringe Stichmaße
  • Gute thermische Trennung der Kaltkanaldüsen zur Kavität
  • Geteilter Verteiler mit homogener Kanalauslegung
  • Konturangepasste Nadeln (gegen Verdrehung gesichert)
  • Stufenloser Nadelhub der einzelnen Düsen zum Ausgleichen von Füllmengen
  • Leichte Montage und Demontage
  • Einfache Wartung und Reinigung
  • Komfortabler Austausch von Verschleißteilen

 

Qualitätsmerkmale

  • Hochpräzise patentierte Verstellung
  • Düsenspitzen aus hochfestem Titan (zur Stabilisierung der thermischen Trennung)
  • Rostfreie Ausführung
  • Isolierplatte zur thermischen Trennung
  • Optimierte Temperierung des gesamten Wärmehaushalt
  • Pneumatic Zylinder für jede einzelne Düse

 

NADEL-VERSCHLUSSSYSTEME

 

Stichmaße

  • NV small ab 28 mm (bis 8 g)
  • NV large / LSR  ab 48 mm
  • NV x-large / HTV / HCR ab 48 mm
  • NV Elast (rubber) ab 48 mm
  • Sonderlängen auf Anfrage

 

Offenes System

  • Offenes System
  • Geringe Stichmaße ab 20 mm
  • Kleinste Mikro-Schussgewichte möglich (medizinische und technische Bereiche)
  • Bis zu 256 Kavitäten erhältlich

 

Unser System steht für eine schnelle Inbetriebnahme beim Anfahren Ihrer Spritzprozesse.  Das aufeinander abgestimmte Konzept des Kaltkanals ermöglicht eine rasche und problemlose Bedienung.

Kaltkanäle für LSR, HTV/HCR und Gummi

  • Die patentierte Düsenregulierung mit mechanischer Einstelleinheit oder optional servoDRIVE 4.0
  • Speziell entwickelte Kompensation der Wärmeausdehnung um eine Langlebigkeit der Düsen zu gewährleisten
  • Eine bewährte Wärmetrennung garantiert problemloses Anfahren der Düsen nach längerer Unterbrechung
  • Das Verriegeln des kalten Werkzeugs ohne Beschädigung ist möglich